Dr. med. Rico Stocker, Davos
Sie sind hier: Startseite » Angebote » Therapie

Therapie

Therapie

Medikamente

Vieles lässt sich schon im Gespräch klären. Für viele Krankheiten gibt es Medikamente, die meistens zur Erstabgabe in der Praxis verfügbar sind. Manchmal führt auch eine Injektion (Spritze) zu einer schnelleren Heilung.

Für regelmässig einzunehmende Medikamente schreiben wir ein Rezept für die Apotheke oder Sie haben bei uns auch die Möglichkeit, sich das Medikament nach Hause schicken zu lassen via Apotheke zur Rose. Teilen Sie uns mit, welchen Weg Sie bevorzugen. Für viele Dauermedikamente schreiben wir ein Dauerrezept, mit dem sie während 6 Monaten dieses Medikament weiterbeziehen können. Impfungen für alle Alterskategorien (auch Säuglinge) werden in der Praxis ebenfalls angeboten.

Einige Leiden kann man auch durch einen kurzen Eingriff behandeln. Falls Sie sich in den Finger schneiden, kann man diesen meist in der Praxis durch eine Naht versorgen, ein verstopftes Ohr kann man spülen. Bei einer Verstauchung legen wir einen Verband an etc. Seit 1996 verfüge ich auch über eine gute Erfahrung in der Handhabung eines CO2-Lasers mit dem man kleine Abtragungen von Haut vornehmen kann.

Wir verfügen auch über die Möglichkeit von Elektro- und Ultraschalltherapie, die bei Zerrungen oder Muskelverspannungen eine gute Wirkung haben. Leider wird diese Leistung von der Kasse nicht mehr bezahlt.
Daher schicken wir Patienten mit Schmerzen des Bewegungsapparates oft an die Physiotherapeuten oder den Chiropraktiker weiter.